Jugendmedienworkshop – Jetzt bewerben!

18.12.2019
Pressemitteilung

Aufgepasst! Du interessiert Dich für Journalismus, bist zwischen 16 und 20 Jahre alt und hast Lust, den Medienbetrieb in der Bundeshauptstadt kennenzulernen? Dann solltest Du Dich für den Jugendmedienworkshop 2020 bewerben.

Patrick Schnieder, Bundestagsabgeordneter aus Arzfeld, unterstützt den Jugendmedienworkshop und ruft zur Bewerbung auf: „Der Jugendmedienworkshop ist eine außergewöhnliche Gelegenheit, in den Berliner Presse- und Politikbetrieb hineinzuschauen! Wer daran Interesse hat, sollte sich schnell bewerben! Die Bewerbungsphase endet am 17. Januar 2020!“

Der Deutsche Bundestag, die Bundeszentrale für politische Bildung und die Jugendpresse Deutschland e.V. laden vom 21. bis 29. März 25 junge Medieninteressierte zum Workshop nach Berlin ein. Das Thema ist in diesem Jahr „Stadt, Land, Flucht?! – Lebens- und Wohnräume heute und in Zukunft“.

Die Teilnehmer erwartet ein abwechslungsreiches Programm: Es gibt Gespräche mit Politiker und Medienmachern. Zudem werden die Teilnehmer auch selbst aktiv und stellen eigene Beiträge auf die Beine.

Interesse geweckt? Dann ab ins Internet! Bewerbungen können auf der Webseite www.jugendpresse.de/bundestag eingereicht werden.